Michael Snehotta ist ein Mensch und Sportler der Extreme. 2014 erwartet ihn die ultimative Herausforderung: 4 Ultra-Marathons auf 4 Kontinenten. 800 Kilometer durch Wüste und Gebirge, Dschungel und Steppe, Hitze und Kälte. Das Ziel: Möglichst viele Spenden für die Deutsche Krebshilfe erlaufen und im November als erster Europäer das ULTRA AFRICA RACE in Burkina Faso gewinnen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unserem Newslettter versorgen wir Sie regelmäßig mit Neuigkeiten über Michael Snehotta und sein Projekt RUN4LIFE. Sie erhalten Trainingsinfos, topaktuelle News von den Läufen und hilfreiche Tipps von einem Extremsportler einfach per E-Mail. Interessiert? Dann schnell anmelden!

Hinweis: Ihre Daten werden einzig dafür genutzt, Sie über aktuelle Neuigkeiten rund um das Projekt RUN4LIFE zu informieren. Dies kann auch Werbung der das Projekt unterstützenden Firmen beinhalten (Sponsoren). Nach Beendigung des Projektes (Ende 2014) werden Ihre Daten nicht weiter genutzt, sie werden ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter wieder abzubestellen.